Tipp zu diesem Land einsenden

Argentinien

Lastminute Argentinien Hotels Argentinien Flüege Argentinien Pauschalreise Argentinien

Argentinien Reiseführer

Im Süden Südamerikas liegt die Bundesrepublik Argentinien. Das Land erstreckt sich auf einer Fläche von rund 2,8 Millionen Quadratkilometern, die in 23 Provinzen und einen Bundesdistrikt aufgeteilt werden und  beherbergt insgesamt rund 40 Millionen Menschen, was in etwa einer Bevölkerungsdichte von 14 Einwohnern pro Quadratkilometer entspricht. Die Amtssprache in Argentinien ist Spanisch, die gängige Währung der Peso. Der Osten von Argentinien Grenzt an den Atlantischen Ozean an. Weitere an Argentinien angrenzende Länder sind (in alphabetischer Reihenfolge): Bolivien, Brasilien, Chile, Paraguay und Uruguay. Der höchste Punkt Argentiniens liegt auf dem Ocancagua mit 6.962 Metern Höhe. Die klimatischen Bedingungen in Argentinien verlaufen auf einem sehr breiten Spektrum. Von den hohen Gebirgen mit mehreren 6000er Bergen und langen Bergketten und damit einhergehender Temperatur- und Vegetationsverläufe über die Weiten der Argentinischen Pampas mit ihren weiten Graslandschaft und dafür typischen klimatischen Bedingungen bis hin zu den subtropischen Nebelwäldern mit den sattgrünen, üppigen Vegetation und den entsprechenden klimatischen Verhältnissen bietet das Land für jeden Geschmack die passende Reisedestination. Zudem bietet Argentinien auch eine unglaubliche Artenvielfalt in der Fauna, wie beispielsweise auch Tapire oder den Nasenbär oder das Ozelot. Typische Bewohner der Pampas sind Gürteltiere mit ihrer doch sehr außergewöhnlichen Erscheinung. Ein Besuch in den vielen Nationalparks ist daher bei einem Argentinienbesuch unbedingt empfehlenswert.
In Argentinien wird laut Angaben des Auswärtigen Amtes eine erhöhte Kriminalitätsrate beobachtet. Es wird daher zu erhöhter Wachsamkeit geraten. Wertgegenstände sollte nicht offen getragen werden, zudem wird von der Mitnahme größerer Mengen Bargeld abgeraten. Ebenfalls gewarnt wird vor Trickdieben, vor allem bei größeren Menschenansammlungen. Bekannt ist ebenfalls das Vortäuschen einer Reinigung, nachdem der Besucher „versehentlich“ mit Eis, Senf oder ähnlichem angerempelt und bei der anschließenden „Reinigungshilfe“ Wertgegenstände entwendet werden.
Für die Einreise nach Argentinien ist kein Visum notwendig. Es genügt ein Reisepass, der bei Einreise noch mindestens drei Monate Gültigkeit besitzt. Kinder reisen ebenfalls mit einem gültigen Pass ein. Wer jedoch ohne oder nur einem Sorgeberechtigten einreist, muss eine Einverständniserklärung des fehlenden Erziehungsberechtigten vorlegen. Jugendliche unter 21 Jahren brauchen zudem eine amtliche Bestätigung ihrer Volljährigkeit, sollten sie ohne Erziehungsberechtigte nach Argentinien einreisen wollen. Die jeweiligen Dokumente sollten ins Spanische übersetzt sein und von argentinischen Behörden bestätigt sein. Nähere Auskünfte sind in der Argentinischen Auslandsvertretung abzufragen.
Generell gibt es für Argentinien keine gesonderten Impfempfehlungen, die über den allgemein geratenen europäischen Standard hinausgehen. Für einige Regionen ist jedoch eine zusätzliche Impfung gegen Gelbfieber angeraten, nähere Informationen können bei Fachärzten eingeholt werden und sind über das Auswärtige Amt abrufbar. Die medizinische Versorgung außerhalb der Ballungszentren ist mangelhaft, daher empfiehlt sich das Mitführen einer gut ausgestatteten Reiseapotheke. Auch empfohlen wird die Vorsorge gegen Mückenstiche, die Dengue und Malaria übertragen können. Langärmelige, helle Kleidung sowie ausreichender Schutz unbedeckter Hautpartien wird dringend empfohlen.

Argentinien - Gesundheit

Zu empfehlen ist deshalb die Mitnahme einer Reiseapotheke, die auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt ist...
mehr...

Feiertage in Argentinien

25. Mai (Jahrestag der Revolution von 1810) und 9. Juli (Tag der Unabhängigkeit von Spanien im Jahre 1816)
mehr...

Botschaft von Argentinien in Deutschland, Botschaft von Deutschland in Argentinien

Botschaft der Republik Argentinien Dorotheenstraße 89 10117 Berlin Tel.: 030/ 2 26 68 90 Fax: 030/ 2...
mehr...

Karte Argentinien
Offizieller Name Argentinische Republik
Geographische Lage 23° 45" - 23° 45"
Fläche 2.780.000 km²
Höchster Punkt Aconcagua (6959 m)
Zeit in Argentinien 03:34 Uhr (-5 Std.)

Bevölkerung
Einwohner 37.300.000
Einwohner pro km² 13
Bevölkerungs-
wachstum
1,4 %
Lebenserwartung Frauen 74 Jahre
Lebenserwartung Männer 69 Jahre
Analphabetenrate 3 %

Wirtschaft
Pro-Kopf-
Einkommen
6.200 $
Anteil Industrie 40 %
Anteil Landwirtschaft 15 %
Anteil Dienstleistungen 45 %

Landkarte Argentinien

Routenplaner Argentinien

Reisen nach und durch Argentinien planen, schneller und besser ankommen

Routenplaner Argentinien

Orte in Argentinien